Für das aktuelle Jahr haben wir uns so einiges vorgenommen.

Vor nun gut zwei Jahren hat es mit der Erweiterung unserer Räumlichkeiten in der Manufaktur und den Plänen eines neuen Showrooms begonnen. Anfangs konnten wir uns noch nicht im Ansatz vorstellen, was bei diesem Vorhaben am Ende herauskommen würde: Aus der einfachen Notwendigkeit des Anbaus neuer Produktionsräume und der Erweiterung unserer Ausstellung hat sich eine wegweisende Weiterentwicklung des Unternehmens ergeben.

Es war die Zeit für Veränderungen. Auf internationalen Design- und Möbelmessen und in vielen Gesprächen mit Partnern und Freunden sammelten wir Ideen und Inspiration für die (Weiter-)Entwicklung unserer Möbel und Küchen aus Massivholz. Alte Werte, wie die solide handwerkliche Arbeit und eine nachhaltige Produktionsweise, sollten jedoch weiterhin das Fundament all unseres Handelns bilden. Dadurch ergab sich für uns auch die Zusammenarbeit mit neuen interessanten Partnern und die Planung spannender Projekte für die Zukunft.

Im Sommer wird der neue Showroom in Winterhausen eröffnet.

Zeitgemäßes und modernes Design ist für uns kein Selbstzweck, sondern heißt den Ansprüchen und Wünschen unserer Kunden – hinsichtlich Wohnraumgestaltung und persönlichem Lebensstil – gerecht zu werden und gleichzeitig unsere ganz persönliche Vorstellung von Ästhetik und Schönheit in der Gestaltung des Möbels widerzuspiegeln.

Natürlich spielt dabei die Qualität der Materialien, Zweckmäßigkeit und Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle. Der Name Lignum steht seit mittlerweile 30 Jahren für ökologischen Möbelbau und anspruchsvollen Innenausbau mit dem besonderen Augenmerk auf die Verwendung von heimischen Hölzern und natürlicher Oberflächenbehandlung durch Öle und Wachse. Die positive Wirkung dieser Materialien für den Wohnraum steht dabei außer Frage.

Auch Farben wirken sich auf die Stimmung und das allgemeine Wohlbefinden der Menschen aus und spielen deshalb eine berechtigte Rolle in der Möbelgestaltung. Dabei hat sich die Kombination von farbigem Glas mit Naturholz als beliebte und sehr gefragte Gestaltungsvariante herausgestellt.

Möglich sind dabei fast alle NCS-Farben in glänzender oder matter Oberfläche.

Die Herstellung von hochwertigen, farbigen (Möbel-)Flächen erfordert entsprechende technische Ausstattung, um ein nachhaltiges und maximal umweltschonendes Arbeiten zu gewährleisten. Deshalb haben wir in den letzten Jahren in neue Räume und technische Anlagen investiert, um dies auch bestmöglich umsetzen zu können.

Der Bauprozess.

Nach einer ausführlichen Planungsphase in Zusammenarbeit mit unseren Freunden aus dem Architekturbüro Stahl & Lehrmann und dem Vorhaben, eigene Möbel und Küchen aus Massivholz zu entwickeln, welche wir dann direkt bei uns präsentieren können, wuchs auch die ursprünglich geplante Größe des neuen Anbaus.

 

 

Neue Designwelt bei Lignum

Wer unsere Messeberichte liest oder uns auf Social Media folgt, der hat schon mitbekommen, dass wir seit vielen Jahren auf den großen internationalen Möbel- und Einrichtungsmessen unterwegs sind. Dort haben wir unzählige Möbelhersteller und Designer getroffen und uns intensiv mit deren Produkten, Materialien und Arbeitsweisen auseinandergesetzt. Um unsere neuen, eigenen Möbelkreationen in einer möglichst aussergewöhnlichen und auch sinnlichen Atmosphäre präsentieren zu können, haben wir ein paar wenige ausgesuchte Marken mit in unser Portfolio von Handelspartnern aufgenommen. Dazu gehören Moooi, ein Designkollektiv aus den Niederlanden, Nanimarquina mit Sitz in Barcelona und der Leuchtenhersteller Delightfull aus Portugal.

Im letzten Jahr haben wir neben dem Innenausbau des Showrooms das Augenmerk auch auf das Arrangement unserer Möbel mit den neuen Designobjekten in den einzelnen Räumen gelegt – enstanden sind liebevoll gestaltete und harmonische Lebensräume mit dem gewissen Etwas an Verspielheit und Eigensinn.

 

Internationale Designshows und Möbelmessen

IMM Cologne & LivingKitchen

Der Auftakt im aktuellen Möbeljahr war für uns die internationale Möbelmesse in Köln und die LivingKitchen, die zeitgleich vom 14.-20. Januar in Köln stattfand. Auch in diesem Jahr waren wir mal wieder mit dem gesamten Team vor Ort, um uns mit den kommenden Trends und Neuheiten aus der Möbel- und Einrichtungswelt auseinanderzusetzen.

„Auf der internationalen Einrichtungsmesse IMM Cologne in Köln präsentieren Trendsetter und kreative Newcomer die Innovationen des kommenden Jahres. Hier wird die internationale Vielfalt der Einrichtung umfassend, kompakt und strukturiert abgebildet. Die IMM ist nicht nur die erste Interior-Design-Messe eines jeden Jahres, sondern auch die erste Wahl für internationale Aussteller und für fachkundige Besucher aus aller Welt. Sie zeigt zündende Wohnideen von neuen Innovationstreibern, Marktführern und Brands und liefert neue Impulse für den Möbelmarkt.“
(Quelle: IMM Cologne)

Kleiner Tipp: Aktuelle Fotos von der diesjährigen Möbelmesse in Köln finden Sie auch auf facebook und instagram!

 

Kooperation mit unseren Freunden von litenlycka & JAC

Vor kurzem erst haben Diana Moegen und Jill Collins bekannt gegeben sich zu vergrößern und auf zwei Ladengeschäfte zu verteilen! Wir freuen uns natürlich sehr darüber, die beiden seit der Gründung ihres Ladens liten lycka & JAC für skandinavische Wohnaccessoires und faire Bekleidung auf ihrem Weg begleiten zu dürfen. Durch die neue Zusammenarbeit lassen sich jetzt im Laden in der Innenstadt (Am Grafeneckart 13) auch unsere Konzeptküche 1plus1 und ein aussergewöhnlicher Kassentresen begutachten.

Spätestens bis zur offiziellen Einweihung unseres neuen Showrooms wird es dann auch bei uns in der Ausstellung einige schöne Wohnaccessoires von litenlycka & JAC zu sehen geben!

 

Exklusive Kochvorführungen und Schausonntage

Unsere neuen Konzeptküchen sind wahre Multitalente in Sachen Technik und Funktionalität.
Deshalb haben wir für dieses Jahr verschiedene Kochveranstaltungen geplant, bei denen die hohe Qualität unserer Küchenausstattung auch von unseren Kunden live getestet werden kann. In Zusammenarbeit mit namhaften Markenherstellern, wie z.B. BORA, ILVE und MIELE, warten Kochevents der Extraklasse auf alle Feinschmecker und Lignum-Fans!

Als Ersatz für unsere früheren Hausmessen (Winterhäuser Schautage) soll es zukünftig nun regelmäßige Schausonntage geben, an denen unsere Kunden in Ruhe unseren Showroom besuchen und sich in entspannter Atmosphäre inspirieren lassen können.