pic

Home Office.

Die Organisation unserer Arbeit und die zeitgemäße Gestaltung unseres Büros tragen wesentlich zur Produktivität bei. Das Home Office der Zukunft soll sich harmonisch in die Lebenswelt integrieren und zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen.

Individuelle Möbel für Ihren Arbeitsplatz.

Eine maßgeschneiderte Arbeitsumgebung fördert die Leistungsfähigkeit und Übersicht im Home Office. Die Möglichkeit Arbeitsplätze unterschiedlich zu nutzen, sowie verschiedene Höhen von Arbeits- und Nutzflächen ermöglichen ein gesundes und abwechslungsreiches Arbeiten.

Mit den ersten Entwürfen und Freihandskizzen beginnt die Raum- und Möbelplanung.

Für die Organisation und Aufbewahrung im Büro eignen sich Rollcontainer, Bücherwände und Einbauschränke. Ein Sideboard bietet zudem Stauraum und gleichzeitig eine zusätzliche Ablagefläche für Dokumentenschuber, Bücher und Arbeitsutensilien. Hier kann der freie Platz an der Wand für ein Whiteboard oder persönliche Fotos und Bilder genutzt werden. Auch die Beleuchtung spielt eine zentrale Rolle für die Konzentration und Behaglichkeit am Arbeitsplatz.

Das Home Office als ein Ort der Inspiration.

Der Mensch ist der Natur verbunden und sehnt sich nach einer möglichst natürlichen Arbeitsumgebung. Die Materialien spielen dabei eine entscheidende Rolle wenn es um unser Wohlbefinden und Produktivität am Arbeitsplatz geht. Rein funktionale Systemmöbel und raumhohe Aktenschränke sorgen für Tristesse im Büro und eindimensionales Denken bei der Arbeit. Ein gutes Design und eine ansprechenden Optik unserer Möbel und Einrichtungsgegenstände regt den Geist an und steigert die Kreativität.

Für die optimale Work-Life-Balance.

Die harmonische Synthese von Büro- und Wohnmöbeln im Home Office ist das wesentliche Unterscheidungsmerkmal zum öffentlichen Arbeitsplatz im Büro. In der heutigen Arbeitswelt erleben wir einen großen, als auch schnellen Wandel, denn aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung und zunehmender Vernetzung verbindet sich der Arbeitsraum auch immer mehr mit unserer privaten Lebenswelt. Genau deshalb empfinden es viele Menschen als wichtig, räumliche Grenzen zu ziehen, flexibel zu bleiben und Ihre Arbeitsumgebung im Home Office natürlicher und wohnlicher einzurichten. Ästhetische Gestaltungselemente und individuell auf die eigenen Bedürfnisse angepasste Möbel können einen erheblichen Beitrag für eine angenehme Arbeitsumgebung leisten.

In modernen Arbeitsstätten sorgen Designleuchten, modulare Sofas und Lounge-Ecken für eine motivierende Arbeitsumgebung.

Der richtige Schreibtisch.

Das wichtigste Möbelstück im Home Office ist zweifelsohne der Schreibtisch. Was früher der umfunktionierte Küchentisch war, ist heute ein Profi-Arbeitsplatz, der sich nahtlos in die privaten Räume integrieren lässt. Die Arbeitsoberfläche soll genügend Platz für Schreibunterlage, Laptop, Dokumentenablagen und sonstige Utensilien bieten, sowie in der Höhe an die individuelle Körpergröße und Stuhlhöhe des Benutzers angepasst sein. Je nach Arbeitstyp und technischer Anforderungen finden wir gemeinsam mit unseren Kunden raffinierte Lösungen: Vom klassischen Sekretär über rational konzipierte Systemmöbel bis zur motorisch höhenverstellbaren Workstation.

Die Haptik von Naturholz.

Eine Arbeitsfläche aus massivem Holz sorgt für eine angenehme Haptik und fühlt sich einfach gut an. Natürliche Materialien am Arbeitsplatz tragen zu einem verbesserten Raumklima bei und bringen einen Ausgleich in den hektischen Alltag der digitalisierten Welt.

Für unsere Möbel kommen überwiegend heimische Hölzer, wie z.B. Esche, Kirschbaum, Ahorn, Eiche oder Walnuss zum Einsatz. Im Materialmix mit Messing, Edelstahl oder Linoleum lassen sich spannende Kontraste erzeugen. Mithilfe traditioneller Holzverbindungen, wie Zinkung oder Schlitz- und Zapfen, sind auch völlig metallfreie Konstruktionen möglich.

Ein Rückzugsort im Home Office.

Der richtige Stuhl und funktionale Sitzmöbel sind wichtig für das ergonomische Sitzen und beugen Verspannungen und Müdigkeit vor. Für kreative Denkpausen und kommunikatives Arbeiten im Team sorgen Sitzlandschaften, bequeme Lounge-Ecken, Canapés oder Sofas. Auf einem Daybed kann man auch im Büro mittels „Powernap“ zu neuen Energiereserven gelangen.

Entdecken Sie die Auswahl unserer Markenhersteller oder fragen Sie uns nach einer individuellen Anfertigung Ihrer Sitz- und Polstermöbel!

Unterschiedliche Sitzpositionen fördern das Denken und die Kreativität (Foto: "Liberty Lounger" von Moooi)
Das Daybed "Power Nap" von Moooi lässt Gemütlichkeit im Home Office aufkommen.
Durch die Einstellung der Neigung kann man zwischen Sitz- und Liegeposition wählen.

Ein Sekretär für kleine Räume.

Ein gut sortierter Sekretär kann, je nach Anforderung, ein vollwertiges Homeoffice ersetzen. Wer auf großzügige Ablageflächen verzichten kann, spart Platz im Raum und bleibt flexibler in der Positionierung des Schreibtisches. Eine freie Ecke langt oft aus, um einen Sekretär und Stuhl stilgerecht in der Wohnung zu integrieren. Auch in Sachen Design gibt es hier kaum Grenzen…

Lampen & Leuchten am Arbeitsplatz

Am besten für ein konzentriertes und entspanntes Arbeiten ist natürlich Tageslicht. Doch nicht in jeder Wohnung findet sich ein Platz für den Schreibtisch mit genügend Sonne zur Ausleuchtung des gesamten Arbeitsbereichs. Zusätzliche Lampen sorgen für ein gerichtetes Arbeitslicht und moderne Designleuchten betonen den persönlichen Wohnstil für mehr Ambiente im Home Office.

Das Home Office der Zukunft muss auf die individuellen Anforderungen des Einzelnen zugeschnitten sein. Wir helfen Ihnen bei der Ideenfindung, Planung und Realisierung eines auf Ihre persönlichen Bedürfnisse angepassten Arbeitsumfeldes und zeigen Ihnen die Möglichkeiten der kreativen Gestaltung vom Büro in Ihrem Zuhause.

pic

Wie möchten Sie ihre Arbeitswelt gestalten?

Jetzt einen Beratungstermin vereinbaren!