pic

Moooi

Der Stil der Kollektion von Moooi ist exklusiv, mutig, verspielt, exquisit und basiert auf der Überzeugung das Design eine Frage der Liebe ist. Die eklektischen Lampen, Sofas, Polstermöbel und Accessoires von Moooi machen einfach Spaß und wecken pure Lebensfreude!

Moooi im Lignum Showroom
Von Amsterdam nach Winterhausen…

Der erste Kontakt mit Moooi kam in Italien zustande, als wir in Mailand auf der Suche nach neuen Produkten und Ideen für unsere Möbel und Einrichtungskonzepte waren. Während der Milan Design Week vor vier Jahren führte uns ein Firmenausflug mit dem gesamten Lignum Team in die beeindruckenden Räumlichkeiten von Moooi im Stadtteil Tortona.

Nur zwei Jahre später haben wir den offiziellen Brandstore in Amsterdam besucht und uns ein klein wenig verliebt in die wunderbare Welt von Moooi. Heute können Besucher in unseren Winterhäuser Schauräumen viele der Designobjekte im Zusammenspiel mit unseren Küchen und Möbeln entdecken.

Wir haben ihr Interesse geweckt?
Besuchen Sie unseren Showroom.

Eklektisch. Bunt. Provokativ.

Moooi verbindet auf spielerische Art den heutigen Zeitgeist mit vergangenen Epochen der Designgeschichte. Unter der Leitung von Marcel Wanders und Robin Bevers arbeiten namhafte Designer im Kollektiv gemeinsam auf eine sehr unkonventionelle Weise an ihren eigenen Ideen – dabei entstehen einzigartige Designobjekte für wirklich außergewöhnliche Räume.

„Wir sagen den Designern nicht, was sie tun sollen – wir hören zu, was Designer machen wollen und versuchen ihre Träume zu verwirklichen.“ – Marcel Wanders

Ikonisches Design für mehr Schönheit.

Die Designer bei Moooi erschaffen Objekte, die den Charakter und die Einzigartigkeit von Antiquitäten in Verbindung mit der Frische der Neuzeit besitzen.

Neben den Designentwürfen von Marcel Wanders enthält das Moooi-Portfolio eine ganze Reihe von Arbeiten anderer national und international anerkannter Designer, wie z.B. Umut Yamac, Bertjan Pot, Bernhard Dessecker, Joost van Bleiswijk, Studio Job und anderen.

Modernes und geheimnisvolles Licht im Bayerischen Nationalmuseum in München (Foto: Pendelleuchte Iconic Eyes by Moooi)

Moooi inspiriert die Welt mit funkelndem und innovativem Design. Viele der Arbeiten und Designobjekte von Moooi erscheinen im öffentlichen Raum und in den Medien, wie zum Beispiel die spinnenähnliche Pendelleuchte Dear Ingo in der ZDF-Show bei Richard David Precht oder die Iconic Eyes im Bayerischen Nationalmuseum.

Richard David Precht und Robert Habeck diskutieren unter der Dear Ingo Pendelleuchte
Die Pendelleuchte Dear Ingo am Set von Richard David Prechts Show im ZDF (Screenshot: Aus der Sendung vom 17.12.2018 / ZDF Mediathek)

Designobjekte von Moooi

Über Moooi.

Seit fast zwanzig Jahren verzaubert und inspiriert Moooi Menschen mit funkelndem und innovativem Design. Das Designlabel wurde 2001 von Marcel Wanders und Casper Vissers gegründet und wurde nach dem niederländischen Wort für „schön“ benannt. Das dritte „o“ im Markennamen steht für den zusätzlichen Wert in Bezug auf Schönheit und Einzigartigkeit. Die künstlerische Leitung des Unternehmens liegt in den Händen von Marcel Wanders. Heute übernimmt Robin Bevers die Position des Moooi-CEO und übernahm so im Jahr 2015 die Rolle des einstigen Mitbegründers Casper Vissers.

pic

Sie haben Fragen zu den Produkten?

Kontaktieren Sie uns!

Mehr über Moooi auch auf moooi.com